Die Übungswerkstätten Holz, Metall und Elektro dienen der berufsbezogenen Arbeitsplatzsimulation. In den Metall- und Elektroübungswerkstätten werden vorbereitende Maßnahmen zur Umschulung zum Energieelektroniker bzw. Industriemechaniker durchgeführt.